Informationen & Wichtige Fragen FAQ

Rund um den Mobilen KochtopfEssen-auf-Rädern

Fragen, die häufig gestellt werden.

Um Ihnen einen Überblick über unseren Mobiler Kochtopf zu vermitteln, finden Sie hier eine Übersicht über häufig gestellte Fragen, rund um unserem Service und den dazugehörigen Antworten.

Um sich die Antworten anzeigen zu lassen, klicken Sie einfach auf die Frage, die Sie interessiert.

Wurde Ihre Frage hier nicht ausreichend beantwortet?
Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an. 07147 / 6333

Wie erhalte ich einen Speiseplan?

  • Neue Speisepläne für die nächste Woche erhalte sie immer Donnerstags von unserm Fahrer ausgehändigt.
  • Desweiteren können Sie im Internet die aktuellen Menüpläne jederzeit abrufen.
  • Gerne faxen wir Ihnen auch unsere Speisepläne zu.
  • Ansonsten erhalten Sie den aktuellen Plan in unserem Fleischerfachgeschäft, zudem liegt er in mehreren Geschäften innerhalb unseres Liefergebietes aus.
  • Interessenten erhalten auf Wunsch unverbindlich eine Speisekarte zugesandt. (Briefkasten oder Email).

Welche Gerichte werden angeboten?

Eine Auswahl von täglich zwei frischen gekochten Mittagessen finden Sie auf unserem aktuellen Speiseplan, den Sie von unserem Fahrer/in erhalten oder auf unserer Website herunterladen können.

Wie bestelle ich die Menüs?

Bestellung per Telefon

Sie können täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr unter der Nummer 07147 / 6333 Ihr Mittagessen bei uns bestellen.

Bestellung per Fax

Übermitteln sie Ihren Bestellschein einfach per Fax unter der Nummer 07147 / 12266.

Bestellung beim Fahrer

Wenn Sie regelmäßig bei uns bestellen, bringt Ihnen unser freundlicher Fahrer stets einen aktuellen Speiseplan mit. Ebenso versorgt Sie unser Fahrer mit Bestellzetteln, die er ausgefüllt gerne auch wieder mitnimmt.

Bestellung in unserer Metzgerei

Selbstverständlich können sie auch in unserer Metzgerei Ihre Bestellung abgeben.

Bestellung per E-Mail


Schicken sie uns Ihre Bestellung per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an uns

Erstbestellung

Als Neukunde sollten sie Ihre Erstbestellung bitte nur per Telefon oder in unserer Metzgerei vornehme. So können wir sicherstellen dass wir alle relevanten Daten von Ihnen erhalten haben um eine reibungslose Belieferung zu gewährleisten

Wichtig: Sie haben keine Abnahmeverplichtung und gehen keinerlei Vertragsbindung ein.

Wie oft muss ich in der Woche bestellen?

Bei uns können Sie ganz flexibel bestellen, Sie wählen Ihre Menüs für die Tage, an denen sie unseren Service in Anspruch nehmen wollen. Dabei bleibt es Ihnen überlassen ob Sie einmalig, mehrmals oder die ganze Woche beliefert werden wollen.

Gibt es auch ein vegetarisches Gericht?

In unserem Speiseplan finden Sie unter Menü 2 auch fleischlose Gerichte
zum Beispiel: Salate, Süßspeisen und Nudel-Gerichte.

Gibt es eine Mindestbestellmenge?

Eine Mindestbestellmenge oder Bezugsdauer gibt es bei uns nicht.

Wie lange im Voraus muss ich bestellen?

Bestellen Sie einfach bis spätestens 9.00Uhr und noch am gleichen Tag könne Sie Ihr Menü genießen.
Natürlich können Sie auch für eine Woche im Voraus bestellen. Einfach auf dem Speiseplan / Bestellschein Ihre Wunschmenüs ankreuzen, und uns zukommen lassen.
Möchten Sie sich zusätzlich von unserem Lieferservice(Wurst-Taxi) mit Fleisch und Wurstwaren beliefern lassen, sollten sie ebenfalls bis 9 Uhr Ihre Bestellung abgegeben haben.

Wie bestelle ich die Menüs?

Zusammen mit der Speisekarte erhalten Sie von unserem Fahrer noch einen Bestellschein in schwarz-weiß. (Oder per Download im Internet) Diesen ausgefüllten Bestellschein mit ihrem Namen versehen, geben Sie ganz einfach dem Menüfahrer mit, oder Sie senden ihn uns per Post oder per Fax oder Sie geben den Plan in unserer Metzgerei (Briefkasten) ab..

Geben Sie spätestens am letzten Liefertag der Woche (Samstag) Ihren Bestellschein ab damit wir Ihnen Ihr Wunschmenü für die Folgewoche liefern können.

Bis wann kann ich mein Essen wieder abbestellen?

Sollte Sie einmal verhindert sein oder es ist etwas dazwischen gekommen können Sie am Tag der Lieferung Ihr Essen bis  9.00 Uhr problemlos abbestellen.
Ein kurzer Anruf genügt.

Was kann ich tun wenn ich vergessen habe zu bestellen?

Sollten Sie einmal vergessen haben zu bestellen, setzen Sie sich mit uns telefonisch mit uns in Verbindung. Häufig ist es uns möglich Ihnen noch ein Essen nachzuliefern.

Was passiert wenn ich vergesse meinen Bestellzettel abzugeben?

Es besteht die Möglichkeit Sie als regelmäßigen Besteller bei uns zu hinterlegen, so dass Sie automatisch von uns kontaktiert werden, sollte uns Ihr Bestellzettel noch nicht vorliegen.

Muss ich einen Vertrag mit Ihnen abschließen?

Sie gehen bei uns Sie keinerlei Vertragsbindung ein, Sie bleiben ungebunden und können bestellen, wann und sooft Sie möchten. Falls Sie die Belieferung einstellen möchten, und regelmäßig von uns Essen bekommen haben, teilen Sie uns nur telefonisch mit, wann die letzte Lieferung erfolgen soll.

Liefern sie direkt an die Haustüre?

Unser Fahrer liefert Ihr Mittagesen nicht nur an die Haustüre sondern bringt es, auch auf Wunsch, direkt auf Ihren Mittagstisch. Er hilft Ihnen gerne beim Auspacken und nimmt auch die Verpackung gleich wieder mit.

Wird das Mittagessen jeden Tag frisch zubereitet?

Unsere Köche kochen täglich frisch für Sie. Ausgesuchte, hochwertige Lebensmittel werden von unserem ausgebildeten Küchenpersonal zusammengestellt und auf schonende Weise zubereitet.

Wann ist die genaue Lieferzeit?

Wir liefern von Montag bis Samstag ab 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr. Die genaue Lieferzeit hängt von Ihrer Wohnlage ab. Durch unsere flexible Bestellmöglichkeit haben wir täglich unterschiedliche Kundenzahlen was die Anlieferungszeiten leicht verändern kann.

Bei Ihrer Erstbelieferung werden Sie von unserem Fahrer in seine Route eingeordnet. Bei Ihrer nächsten Bestellung können Sie davon ausgehen, dass ihr Essen ab sofort zu der Anlieferzeit des ersten Tages erhalten.

Bitte beachten Sie, dass sich die Lieferzeit am Wochenende etwas verschieben kann, weil wir am Wochenende
kassieren und die Menüpläne einsammeln.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nicht alle Kunden direkt um 12 Uhr beliefern können.

Was mach ich wenn ich mal nicht Zuhause bin?

Sie können mit unserem Fahrer eine Regelung ausmachen, wo er das Essen abstellen kann, falls sie nicht anzutreffen sind (oder der Betrieb / Büro einmal nicht besetzt sein sollte).
Auf Wunsch stellen wir Ihr Mittagessen in einer Thermo-Box bei Ihnen ab, so dass es heiß bleibt, auch wenn es eine Weile draußen steht.

Liefern Sie auch am Sonntag oder Feiertag?

Wenn Sie für Sonn und Feiertage auch ein leckeres Menü benötigen, liefern wir Ihnen ein gekühltes Menü am Samstag (bzw. am Vortag des Feiertages) aus, das Sie sich dann selber aufwärmen können. Das Gericht wird in einer speziellen Mikrowelle geeignete Menüschale ausgeliefert so dass Sie es problemlos in der Mikrowelle oder Backofen erhitzen können.

Kann ich das Mittagessen abholen und mit nach Hause nehmen?

Selbstverständlich können Sie das Mittagessen bei uns im Geschäft abholen und mit nach Hause nehmen. Wir verpacken das Mittagessen in versiegelten Menüschalen. Damit ist ein sauberer Transport möglich und das Essen bleibt warm.

Liefern Sie die Menüs auch kalt für die Mikrowelle?

Auf Wunsch können Sie auch Mikrowellen-geeignete Menüs bei uns zu beziehen. Diese kalten Menüs können Sie problemlos und großen Aufwand in kürzester Zeit in der der Mikrowelle erhitzen.

Wie wird das Essen geliefert?

Das Mittagessen liefern wir Ihnen in wärmeisolierten Einweg-Menüschalen. Diese sind aromadicht und auslaufsicher versiegelt. Da alle Kammern unserer Menüschalen getrennt versiegelt werden, wird ein Vermengen der einzelnen Menükomponenten untereinander verhindert. Der Inhalt bleibt nach der Anlieferung bis zu 30 min. heiß.
Die Menübox ist keine Mikrowellenschale, das Essen kann aber in der Mikrowelle wiedererwärmt werden.

Kann Ich aus der Menüschale essen?

Sie können aus der Menüschale sofort essen. Sie benötigen kein zusätzliches Geschirr, so sparen Sie sich auch noch den Abwasch.

Ist das Mittagessen warm, wenn ich es bekomme?

Ja, wir liefern das Essen in Thermoboxen. Es sollte in jedem Fall bei Ihnen warm ankommen.

Ist die Menüschale leicht zu öffnen?

Unser Menüschalen sind mit einer Alufolie verschlossen die Sie ganz leicht öffnen können. Wenn Sie es wünschen hilft Ihnen unser Fahrer gerne beim Auspacken.

Was passiert mit den gebrauchten Menüschalen?

Die Menüschalen sind Einwegboxen die sie über den Hausmüll entsorgen können.

Wie erwärme ich mein Sonntagessen (Mikrowellenschale)?

Um das Menü in der Mikrowelle zu erwärmen genügen ein paar kleine Einstiche mit einer Nadel in die Folie der versiegelten Schalen. Die genauen Einstellungen für die Mikrowelle entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Geräts. Unsere Schalen sind temperaturbeständig von –20 °C bis +180 °C.
Ebenso können Sie die Schale im Backofen wiedererwärmen.

Warum liefern Sie die Essen in einer Einwegschale?

  • Die Einwegschale ist die hygienischste Art der Verpackung.
  • Die Menüschale hat eine höher Isolierwirkung (Ihr Essen bleibt länger warm).
  • Die Einwegschale ist die hygienischste Art der Verpackung.
Unsere Menüschalen aus geschäumtes Polystyrol* sind umweltschonend, weil keine doppelte Belastung entsteht (Wasserverbrauch durch Spülen beim Kunden und noch einmal in der Küche sowie zusätzliche Abwasserbelastung durch Chemikalien). Diese Ansicht teilen wir mit vielen Umweltschützern und Fachleuten.  Wenn Sie es wünschen, nimmt unser Fahrer die Einwegschale gespült zurück. Sie ist umweltfreundlich und recycelbar und fließt in den Rohstoffkreislauf zurück.

*geschäumtes Polystyrol zählt zu den leichtesten Packstoffen, es ist besonders ressourcenschonend für die Umwelt. Es wird ohne FCKW hergestellt.









Metzgerei

Logo-Schrift
Logo-GrafikTopf

Partyservice
Mobiler Kochtopf
 
 
 


Öffnungszeiten

Monatag - Freitag
8.30 - 12.15 Uhr
 
Dienstag Donnerstag
Freitag
15.00 - 18.00 Uhr
 
Samstag
8.00 bis 12.15 Uhr

Kontakt

74343 Sachsenheim

Rathausstr.15

07147 / 6333

 Fax: +07147 / 12266

metzgerei-fett@gmx.de